Das Beautygeheimnis!

Hallo poderosas! Ich liebe es mich zu pflegen und neue Produkte auszutesten, besonders jetzt wenn es draußen kalt wird. Wir sollten nicht vergessen, dass unsere Haut auf die Kälte sehr empfindlich reagiert. Darum möchte ich euch ein Beautygeheimnis verraten, das bestimmt viele kennen, aber dessen Zauberwirkung nicht wissen. Die HEILERDE! Die Heilerde liegt mir sehr am Herzen, denn ich war selbst sehr erstaunt als ich über die Anwendung und ihre positiven Effekte aufgeklärt wurde. Seitdem verwende ich sie mehrmals in der Woche in meiner Beautyroutine.

Die Heilerde findet Einsatz in der inneren und äußeren Anwendung, wobei ich euch speziell die äußere Anwendung näher bringen möchte! Besonders gut wirkt Heilerde bei bestimmten Muskel-, Gelenk-, und Hautbeschwerden (z.B. Akne, Muskelkater, Hautausschläge, Sonnenbrand, etc.). Ich persönlich wende die Heilerde als Gesichtsmaske gegen unreiner Haut an und als Haarkur, um die Kopfhaut zu entfetten. Hierfür habe ich 2 Rezepte für euch zusammengestellt:

Gesichtsmaske:

  • 2-3 Esslöffel Heilerde (am besten hautfein)
  • 1-2 Esslöffel Wasser oder lauwarmer Kamillentee (entzündungshemmend, antiseptisch und beruhigend)

Heilerde mit der Flüssigkeit verrühren bis du eine cremige Paste hast. Trage die Paste auf dein gewaschenes Gesicht und deinen Hals auf, nicht vergessen Augenpartie und Lippen auszusparen. Die Gesichtsmaske ca. 20 min trocknen lassen und anschließend sanft mit Wasser entfernen.
Durch das Trocknen der Heilerde auf der Haut, werden Schadstoffe und überschüssiges Fett entzogen. Diese Gesichtsmaske könnt ihr 2-3-mal in der Woche anwenden<3

Haarkur:

  • 2 Esslöffel Heilerde
  • Ein Schuss Zitronensaft
  • Ein Tropfen Öl ( Arganöl oder Lavendelöl)
  • Lauwarmes Wasser

Heilerde mit Zitronensaft und Wasser zu einer Paste verrühren. Zum Schluss noch das Öl dazugeben und schon habt ihr eure Haarkur. Nachdem du deine Haare gewaschen hast, massierst du die Haakur sanft in deine Haare/Kopfhaut ein. Nach 20 Minuten wäschst du deine Haare gründlich aus (du kannst deine Haare während der Wartezeit mit Frischhaltefolie einwickeln).
Auch hier wird das überschüssige Fett aufgesaugt und die Talgdrüsen werden gereinigt!Ich wiederhole diese Kur 2 Mal im Monat (:

Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen, denn Hausmitteln und natürliche Produkte sind meistens das Beste für euren Körper!

„Schönheit schöpft sich aus Selbstvertrauen und ist unabhängig von Alter und Nationalität“ – Naomi Watts

XOXO Luana

5 Kommentare zu „Das Beautygeheimnis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s