New Year in London!

Hallo Poderosas! Ich hoffe ihr seid gut in das neue Jahr reingerutscht (: Wahnsinn… ich kann es kaum glauben, dass 2016 so schnell vorbei gegangen ist! Dafür freue ich mich umso mehr auf 2017, es wird großartig und besser als je zuvor. Vor allem habe ich das Jahr super gestartet, denn ich hatte die Chance Silvester in LONDON zu verbringen, mit der Person, die ich über alles liebe ❤img_5561Die Reise startete für uns am 30.12 und wir blieben bis zum 2.1 dort. Also hatten wir 4 Tage Zeit, London zu entdecken. Klar haben wir nicht alles gesehen, aber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten konnten wir es uns ansehen und im Juni geht es für mich sowieso wieder nach London (:

Für mich war es das erste Mal in London City und ich muss sagen ich bin begeistert von der Vielfalt, welche London bietet. Alles ist bestens organisiert, seien es die öffentlichen Verkehrsmittel oder Veranstaltungen, etc. Vom Flughafen Heathrow kann man direkt mit der Underground für ca. 6-7 Pfund in die Stadt fahren, ohne Umsteigen! Allgemein ist das System der Underground in London ziemlich übersichtlich und man kann sich leicht orientieren. Am besten finde ich aber die Sightseeing Tour die von verschiedenen Anbieter angeboten werden. Ich persönlich wähle immer die Firma „BigBus“. Ein Ticket für 2 Tage plus Bootsfahrt und noch ein paar inkludierte Touren liegt bei etwa 35 Pfund und ist meiner Meinung nach sehr lohnenswert! Die wichtigsten Attraktionen wie Big Ben, London Eye, Tower Bridge, Buckingham Palace und Piccadilly Circus sollte man natürlich gesehen haben, achtet dabei aber auf die Uhrzeiten, sonst kann es seehhrr voll sein 😉 img_3573img_3576img_5543img_3598
Was ich euch auch noch rate, ist der Camden Market! Leute ihr wisst nicht wie mich dieser Markt geflasht hat! Dort kann man alles, wirklich ALLES entdecken. Besser gesagt ist es eine Ansammlung von Märkten, wo ihr sehr vieles finden könnt. Die Wände, die Geschäfte, die Menschen, einfach unbeschreiblich! Um zu wissen was ich damit meine müsst ihr selbst mal dort gewesen sein, also falls ihr die Chance habt Camden zu entdecken, dann nützt sie aus!img_3601Wie die Silvesternacht wohl war? Na unglaublich mega schön!!! Wir haben bei einem Lokal direkt hinter dem London Eye einen Tisch reserviert gehabt. Inklusive waren Tickets für das Feuerwerk + Essen + Super Party und das für 100 Pfund pro Person! Klingt viel und es ist auch viel Geld, aber im Nachhinein können wir sagen, es war es auf jeden Fall wert. Wir hatten riesen Spaß und das Feuerwerk war das schönste was ich je gesehen habe!!!  Schaut mal auf YT vorbei und gebt New Year London 2016/2017 ein und genießt diesen Anblick.

Wie war euer Silvester? Und was habt ihr im Jahr 2017 alles vor?

„12 new chapters, 365 new chances“

XOXO Luana

 

7 Kommentare zu „New Year in London!

    1. Hi Inga! Es war traumhaft schön 🙂 Ich kann mir gut vorstellen, dass es im Sommer etwas wärmer ist als im Winter und daher sicherlich angenehmer ist!

      XOXO Luana

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s