How to reduce stress!

Hallo Poderosas! Endlich ist das erste Semester für dieses Schuljahr vollendet, nun heißt es für eine Woche aufatmen und entspannen. Ich persönlich hatte letzte Zeit sehr viel Stress, sei es wegen der Schule oder wegen Reisen… bei mir ist immer Stress angesagt! Aber eine kleine Dosis Stress ist sogar gesund, solange sie sich in Grenzen hält. Jedoch wissen viele nicht wie sie mit Stress umgehen sollen und sind damit überfordert. Doch dies lässt sich gut vermeiden, indem man seine Zeit ein bisschen plant!

In diesem Post möchte ich euch 5 Tipps geben, wie ihr Stress vermeiden könnt und was ihr in einer Stressphase tun sollt!

1. Es ist ganz ganz wichtig, dass ihr eure Zeit gut plant! Ich verwende dafür einfache „Planer“. Es gibt viele verschiedene Planer, wie etwa ein Monatsplaner, Wochenplaner und Tagesplaner. Ihr könnt darin eure Termine, Hausaufgaben, etc. aufschreiben! Ich persönlich besitze 2 davon, einen für die Schule und einen für Privates. Es hilft mir einfach den Überblick zu behalten, damit ich auch alles gut organisieren kann 🙂

2. To-Do Lists sind Lebensretter! An manchen Tagen weiß ich einfach nicht wo anfangen und habe keinen Überblick mehr, da hilft nur mehr eine „To-Do List“. Ihr kennt sie sicherlich, oder? Einfach alles aufschreiben was man zu erledigen hat und nachdem die jeweiligen Aufgaben geschafft sind, abhacken!

3. Geht raus in die Sonne und an die frische Luft! Auch in einer Stressphase sollte eine Pause zum Rausgehen, um frische Luft einzuatmen, drinnen sein :). Sonnenlicht ist die wichtigste Vitamin-D-Quelle! Vitamin-D ist wichtig für unser Wohlbefinden und hat ganz viele Wirkungen wie z.B. auf das Immunsystem, auf den Mineralstoffhaushalt, auf Nerven und Gehirn und noch vieles mehr!!! Also nichts wie raus ;)!

Picture by @alexandergalle

4. Nehmt euch die Zeit und macht das, worauf ihr Lust habt!  Es ist wichtig, dass du dich hin und wieder mit etwas ablenkst und einfach das tust, was dir gefällt. Ich bevorzuge Sport zu machen und Freunde zu treffen, weil mich das glücklich macht und ich danach wieder viel fokussierter arbeiten kann!

5. Ich weiß…. wenn man Stress hat, neigt man dazu, weniger zu schlafen. Trotzdem ist es für den Körper und den Kopf notwendig, dass sie eine Pause bekommen! Also achte darauf genug Schlaf zu bekommen und du wirst merken wie du leistungsfähiger wirst!

Picture by @alexandergalle

Ich hoffe diese 5 Tipps helfen euch dabei Stress zu vermeiden! 

Was sind eure Tipps gegen Stress?

„It’s not stress that kills us; it is our reaction to it.“ – Hans Selye

XOXO Luana

 

11 Kommentare zu „How to reduce stress!

  1. Leider lässt man sich in der heutigen Zeit viel zu sehr stressen aber trotzdem versuche ich immer auf genug Schlaf zu achten. Das hilft bei mir auch Wunder 🙂 Ansonsten finde ich To Do Lists auch immer sehr hilfreich.

    Viele liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    PS: Vielen lieben Dank für deine lieben worte auf meinem Blog. Habe mich sehr gefreut 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Deine erwähnten Punkte sind wirklich die Punkte, die ich auch aufgezählt hätte. Es ist einem zwar immer bewusst und man hat diese Punkte auch im Hinterkopf, dennoch ist es nicht immer einfach sie auch zu befolgen. Manchmal hat man einfach so viel zu tun, dass der Stress sich einfach nicht komplett vermeiden lässt…

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://www.kathleensdream.de

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank!
      So ist es mir letzte Zeit immer gegangen :(! Jetzt heißt es endlich Energie auftanken 😉
      Hoffentlich kannst du dich auch bald erholen!

      XOXO Luana

      Gefällt mir

  3. Hallo liebe Luana,

    das sind wundervolle Tipps, die ich auch durchsetze! Besonders das mit dem schlafen… wenn ich mal eine Stunde zu wenig schlafe, bin ich direkt unausgeglichen haha!
    Ich finde es toll, dass du über solche Sachen schreibst und sie sind auch enorm wichtig heutzutage. Die Zeit ist immer schnelllebiger und man muss auch mal zur Ruhe kommen!

    Ganz toller Beitrag! ❤

    Liebe Grüße,
    Sandra von https://sandritasol.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

    1. Hi liebe Sandra,
      vielen vielen Dank für deinen Kommentar. Es ist mir eine Freude, dass es dir gefällt!!
      Die Sache mit dem Schlafen ist wohl für mehrere ein Problem 🙂

      XOXO Luana

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s