High-end Make-Up products worth buying!

Hallo Poderosas! Viele Frauen kennen es – wir stehen vor den Regalen eines Kosmetikstores und können uns einfach nicht entscheiden, welches Produkt wir kaufen sollen und ob es sich überhaupt auszahlt. Vor allem in High-end Läden wie Sephora oder Douglas, flippe ich immer aus und würde gerne alles kaufen. Alleine schon wegen der Verpackung verliebe ich mich jedesmal neu! Wer unter euch ist auch so ein „Verpackungsopfer“?

Ich muss zugeben, dass ich sehr viele „High-end Produkte“ besitze, deshalb habe ich 5 Make-Up Produkte davon ausgewählt, um sie euch vorzustellen!

Diese 5 Produkte habe ich lieben gelernt und mittlerweile auch schon aufgebraucht. Einige von denen kaufe ich bereits zum 2. oder 3. Mal nach, andere habe ich zum ersten Mal getestet.

  1. They’re Real Mascara von BENEFIT
    -Auf diese Mascara schwöre ich, denn sie ist einfach meine absolute Lieblingswimperntusche. Ihre Bürste ist meiner Meinung nach perfekt, da sie vorne auch kleine Zacken hat, was das Tuschen am unteren Wimpernkranz wesentlich erleichtert. Sie sorgt einfach für perfekte und voluminöse Wimpern! Immer wenn ich sie auftrage bekomme ich zahlreiche Komplimente und werde gefragt ob ich Fake-lashes trage. Je nach dem wie man sie benutzt hält sie ziemlich lange und ist nicht vom Austrocknen gefährdet. Ich habe sie bereits zum 4. Mal nachgekauft und werde sie auch ein 5. Mal kaufen! Der Preis liegt bei €26,95.

    http://www.benefitcosmetics.com
  2. Ultra HD Invisible Cover Foundation von MAKE UP FOR EVER
    – Diese Foundation ist sehr deckend und fühlt sich gleichzeitig auf der Haut sehr leicht an. Ich habe sie ein ganzes Jahr lang gehabt, muss aber dazu sagen, dass ich sie nur an Wochenenden verwendet habe. Wenn man sie auf das Gesicht aufträgt, fühlt sie sich etwas trocken an, somit ist ein Puder gar nicht mehr notwendig. Ich freue mich schon drauf, sie nochmals zu kaufen! Der Preis liegt bei ca. €45.

    http://www.makeupforever.com
  3. Radiant Creamy Concealer von NARS
    – Ein Concealer muss für mich abdecken und lange auf der Haut halten. Nachdem ich dieses Produkt auf vielen Social Media Seiten gesehen habe, habe ich mich anfixen lassen und den Concealer gekauft. Was soll ich sagen, ich bin begeistert. Dieser Concealer hat meine hohen Ansprüche durchaus erfüllt. Der Preis liegt bei ca. €30.

    http://www.narscosmetics.eu
  4. Brow Definer – Triangular Brow Pencil von ANASTASIA BEVERLY HILLS
    – Dieser Augenbrauenstift ist ideal geeignet für diejenigen unter euch, die nicht so definierte Augenbrauen haben. Ich persönlich habe das Glück, dass ich von Natur füllige Augenbrauen habe, deswegen würde ich sagen, dass dieser Stift für mich nicht unbedingt geeignet ist. Der Stift ist etwas dicker und grober. Die Farbe hält ewig an, auch wenn ihr Sport macht und schwitzt. Der Preis lieg bei ca. €22.

    brow-definer-dark-brown
    http://www.anastasiabeverlyhills.com
  5. They’re Real Push-Up Liner von BENEFIT
    – Ich habe mich total in diesen Eyelinerstift verliebt! Die Form der Spitze hilft dabei einen kontrollierten Eyelinerstrich zu ziehen. Der einzigste Nachteil ist, dass sie sehr schnell leer wird oder teilweise auch austrocknet. Deswegen bin ich gerade dabei Alternativen zu finden, ein kleiner Favorit bleibt es trotzdem. Der Preis liegt bei ca. €22.

    http://www.benefitcosmetics.com

Was ist eure Meinung? Verwendet ihr mehr High-end, oder Drogerienprodukte? Was sind eure Favoriten?


Beauty is when you can appreciate yourself. When you love yourself, that’s when you’re most beautiful“ – Zoe Kravitz

XOXO Luana

15 Gedanken zu “High-end Make-Up products worth buying!

  1. Sandritasol says:

    Hallo liebe Luana,

    ich kann mich total mit dir identifizieren!!! Ich bin auch so ein „Verpackungsopfer“ und bleibe viel zu lange an den ganzen tollen Verpackungen hängen und kann mich dann noch weniger entscheiden! Besonders bei Benefit geht es mir so! Bevor man auch erstmal verstanden hat, was überhaupt hinter der Verpackung steckt, vergeht erstmal einige Zeit 😀

    Die Mascara von Benefit finde ich auch ganz wunderbar. Die anderen Artikel kenne ich leider gar nicht – dafür muss man als Student natürlich auch immer etwas Geld über haben 😛

    Aber sehr interessanter Beitrag, meine Liebe!
    Genieß deinen Freitag und habe einen tollen Tag ❤

    Ganz liebe Grüße,
    Sandra von https://sandritasol.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

    1. Luana Niedermoser says:

      Hi liebe Sandra,
      ja Benefit ist einer meiner Lieblingsmarken, vor allem eben wegen der Verpackung :))
      Ich wünsche dir ein wunderschönes und erholsames Wochenende ❤

      XOXO Luana

      Gefällt mir

  2. Charli says:

    Hallo Luana,
    ich kann das total verstehen. Ich könnte stundenlang in den Kosmetikabteilungen zubringen. Wir waren gerade in London und im Liberty dort gibt es so viele Marken, die es bei uns gar nicht gibt. Allein am Hourglass Stand war ich wie hypnotisiert. Zum Glück habe ich eine kosmetikbegeisterte Mami, aber mein Papi tut mir manchmal schon etwas leid. Wenn er dann stundenlang auf uns warten muss und unsere Begeisterung wohl nicht immer teilen kann. 😉
    Ja, und die Verpackungen bei Benefit sind natürlich immer eine Augenweide.
    LG Charli von https://frischgelesen.de

    Gefällt 1 Person

  3. Melia Beli says:

    Liebe Luana,
    die Mascara habe ich auch geliebt und sie ist den Preis meiner Meinung nach absolut wert. Momentan habe ich meine Wimpernverlängerung und verwende keine Wimperntusche, aber ich würde mich immer wieder für die Mascara von benefit entscheiden. Ein High-End-Produkt, was ich absolut schätze, ist der Lippenstift Rouge Coco Shine von Chanel 🙂

    Allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

    Gefällt 1 Person

    1. Luana Niedermoser says:

      Ja das stimmt! oh wie cool, ich höre immer sehr viel Positives über Wimpernverlängerung, gefällt es dir auch?
      Danke für die Empfehlung meine Liebe 😉

      XOXO Luana

      Gefällt mir

  4. Milli says:

    Ich benutze eine Mischung aus High-End und Drogerie. Bei meiner Foundation schwöre ich zum Beispiel auf Manhatten. Habe auch eins von Chanel, aber das hält einfach nicht so lange wie das von Manhatten. Bei Puder, Rouge und Highlighter greife ich dagegen zum Großteil auf High-End Produkte zurück.

    Viele liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    Gefällt 1 Person

  5. Julia says:

    Hallo 🙂
    Sehr schöner Beitrag mit tollen Produkten!
    Ich persönliche verwende immer einen Mix aus Drogerie & High End…kommt tatsächlich aufs Produkt an.
    Die Benefit Mascara wollte ich schon immer mal ausprobieren, aber war bisher immer noch skeptisch…wird demnächst aber jetzt wohl doch mal getestet 🙂
    Ich persönlich schwöre bei den High End Produkten auf den Smashbox Primer & die Prolongwear Foundation von Mac!
    Liebe Grüße und schöne Ostertage,
    Julia von http://rawrpunzelblog.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

    1. Luana Niedermoser says:

      Vielen lieben Dank liebe Julia!!
      ja ich auch, aber momentan versuche ich mehr Drogerieprodukte zu probieren 🙂
      OMG ja der Primer von Smashbox ist der Wahnsinn!!

      XOXO Luana

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s