Monthly Review March #3

Hallo Poderosas! Kaum war der März da, schon ist er wieder weg. Dieser Monat war für mich etwas gelassener und ich hatte viel Zeit für mich. Da „der Boyfriend“ für 2 Wochen in den USA war, habe ich auch an den Wochenenden Freunde von mir treffen können, die ich seit langer Zeit nicht mehr gesehen habe. Für mich ist das ein purer Luxus – Zeit zu haben für mich, für Freunde, für die Sachen dir mir wirklich Freude bereiten.

Was ich erlebt/unternommen habe:
Am Anfang des Monats war ich noch ein letztes Mal in Saalbach skifahren. Das Wetter war traumhaft schön und ich vermisse jetzt schon die Berge und die Hütten 😀 Ansonsten war ich ein paar mal in Innsbruck shooten und habe wie schon erwähnt einige Freunde getroffen.
A61F802A-AB51-4D38-BC17-ABEE74169A2FIMG_1716IMG_1875IMG_2017
Was ich gegessen habe:
Erlebt habe ich im Vergleich zum Februar nicht recht viel, aber dafür umso mehr gegessen hahah. Vor genau einem Jahr habe ich mich zu der Zeit schon richtig gesund ernährt und habe auf die Nährwerte geachtet, doch irgendwie habe ich es dieses Jahr noch nicht geschafft mich zu motivieren, mich komplett clean zu ernähren. Ich glaube, dass meine Seele einfach ein bisschen Gönnung gebraucht hat und das ist absolut in Ordnung, schließlich gehe ich fleißig trainieren, sprich 5-6 Mal in der Woche und ich mache dafür mehrmals in der Woche Cardio. Meiner Meinung nach ist eine Balance das Ein und Alles, wenn ich die perfekte Bikinifigur anstreben will, dann muss die Ernährung natürlich passen, aber was habe ich von einer Bikinifigur wenn ich nicht glücklich bin? Deswegen braucht ihr auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn ihr sportlich aktiv seid und eure Ernährung nicht immer perfekt ist.

Was ich gelernt habe:
Dieses Zitat von @douniaslimani beschreibt ziemlich genau was ich in diesem Monat gelernt habe: „Wahre Freunde muss man nicht jeden Tag sehen oder sprechen. Es sind die Menschen, mit denen du selbst nach 1 Jahr so connectest, als wärst du nie weggewesen. Im Alter merkt man, dass man sich nicht immer sehen oder sprechen kann, weil der Alltag einen einholt. Aber das ist egal bei diesen wahren Freunden.“

Posts des Monats:
Bei meinem letzten Review habe ich euch schon vorgewarnt, dass ich sehr viel für die Schule zu tun habe und mich deshalb gut vorbereiten muss, um für euch wöchentlich zu schreiben. Tatsächlich habe ich es geschafft 8 Posts für euch online zu stellen und ich bin stolz auf diese Leistung 🙂

Euer Favorit des Monats war „Mein Frühlingsoutfit“, gefolgt von „5 Top things to see in Los Angeles“ und „My Go-To Make-Up Look“.

Weitere:
“The power of a strong why!“
„Travel diary! USA road trip (part 2)“„Blusen müssen nicht langweilig sein | style deine Bluse mal ganz anders!“
„Travel diary 2! USA road trip (part 3)“
„Mein Make-Up für Ostern!“

Vorschau:
Es ist endlich offiziell… ich fahre zur FIBO nach Köln – Ein kleiner Traum von mir geht endlich in Erfüllung und ich kann es kaum erwarten meine Fitnessidole zu treffen. Ihr könnt euch also definitiv über ein Bericht freuen!

IMG_2012

Was steht bei euch am Plan? Wart ihr schon auf der FIBO?

XOXO Luana

8 Kommentare zu „Monthly Review March #3

  1. Für mich ist es auch der pure Luxus Zeit für Freunde zu haben und einfach für Dinge, die mir Spaß machen ohne dabei an die Uni oder die Arbeit denken zu müssen.
    Die ganzen vielen Food-Bilder in diesem Beitrag sehen echt super aus und machen direkt Appetit, aber solange man sich genug bewegt, kann man sich ruhig mal was gönnen.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    Gefällt 1 Person

    1. Jaa liebe Milli ich glaube bei diesem Punkt sind wir uns einig… der Alltag überholt einen einfach, aber ich bemühe mich sehr auch für mich Zeit zu nehmen!

      Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche Liebes ❤

      XOXO Luana

      Gefällt mir

  2. Fibo hört sich mega cool an! Ich bin schon sehr gespannt auf deinen Bericht 🙂 Meine Cousine geht auch hin
    Und auch deine Einstellung zum Essen gefällt mir total gut 🙂 Bei mir ist das zur Zeit ein bisschen andersherum. Ich ernähre mich wie meistens eigentlich ziemlich gesund und vegan, allerdings hinkt mein Sport Pensum etwas hinterher, da ich so viel Zeit für die Schule benötige… das wird jetzt hoffentlich bald auch wieder besser, aber solange ich aktiv bleibe, hin und wieder was mache und mich gesund ernähre macht das genau so wenig aus wie deins – schließlich verbrauchst du ja auch viel!

    Liebst
    Pauline ❤

    https://mind-wanderer.com/2018/04/04/so-this-was-march-18/

    Gefällt 1 Person

    1. Wie cool! Ich freue mich total, hab’s zwar ziemlich stressig mit der Schule zur Zeit, aber ich werde dieses Jahr FIBO nicht verpassen 🙂
      Finde deine Einstellung auch super und schließlich geht es ja darum, dass man sich wohlfühlt!

      Ich wünsche dir eine tolle neue Woche ❤

      XOXO Luana

      Gefällt 1 Person

    1. Liebe Katrin,
      das freut mich wirklich sehr zu lesen, dass dir mein Blog so gut gefällt! Ich hoffe der Ein oder Andere Post inspiriert dich 🙂

      Ganz liebe Grüße und dir eine tolle neue Woche!

      XOXO Luana

      Gefällt mir

  3. Ach ich liebe Reviews einfach und du hattest ja wirklich einen spannenden März und RESPEKT, dass du neben dem Lernstress auch noch so viele Beiträge online stellen konntest. Ich bin schon so gespannt, was du von der Fibo berichten wirst und was du im April alles erleben und berichten wirst. Bitte wiiiie göttlich haben diese Pancakes ausgesehen, das macht richtig Hunger. Ich wünsche dir einen ganz fabelhaften April mit ganz vielen Sonnenstunden, alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Mirli,
      ich habe letzte Zeit wirklich so viel zu tun, dass ich mich schon als stressbelastbar bezeichnen würde, ich habe das Gefühl mich könne nichts aufhalten hihi. Auf die FIBO bin ich auch sehr gespannt und kann es kaum erwarten meine Fitness-Vorbilder zu treffen 🙂
      Ojaa diese Pancakes sind mein ganzer Stolz und glaub mir sie waren richtig lecker 😉

      Ich wünsche dir noch eine wundervolle und erfolgreiche Woche!

      XOXO Luana

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s