5 Quick and Easy Hairstyles with Extensions!

Hallo Poderosas! Im heutigen Post geht es um meine Lieblingsfrisuren. Für mich sehr aufregend, da ich zum ersten Mal über Haare auf dem Blog poste. Ich glaube so ziemlich jede Frau hat eine Hass-Liebe-Beziehung mit ihren Haaren, hat man glatte Haare, möchte man lockige Haare, hat man kurze Haare, möchte man lange Haare und vice versa. Zum Glück leben wir in einer Zeit, wo das Glätteisen und der Lockenstab schon längst erfunden wurden. Doch wie sieht es aus wenn man lange Haare haben möchte? Extensions sind die Lösung dafür. Nicht nur um längere Haare für eine beliebige Zeit zu haben, sondern sie sorgen auch für mehr Volumen.

Für meine Lieblingsfrisuren habe ich OxY Extensions benützt, die dafür sorgen, dass meine Haare voluminöser wirken und somit die Hairstyles viel mehr zur Geltung kommen. Es ist wichtig, dass die Extensions zur eigenen Haarfarbe passen und ich persönlich bevorzuge Echthaar-Extensions damit ich sie wie bei normalen Haaren stylen kann.

Meine 5 Hairstyles:

1. Eleganter Fischgrätenzopf

Einen Fischgrätenzopf kann, aber muss nicht immer „messy“ aussehen, man kann ihn auch elegant stylen. Dafür habe ich einfach meine Haare in einen Mittelscheitel geteilt und sie dann zu einem tiefen Pferdeschwanz gebunden. Danach habe ich eine Haarsträhne genommen und um mein Haargummi gewickelt. Die Mähne habe ich zu einem Fischgrätenzopf geflochten und auch den unteren Haargummi mit einer Haarsträhne verdeckt.

2. Simple halboffene Flechtfrisur

Diese Frisur hat keine Minute gedauert, denn dafür habe ich lediglich meine obersten Haare zusammengebunden und einen Zopf daraus geflochten. Für den Alltag super praktisch, vor allem wenn man offene Haare tragen möchte, aber keine Haare im Gesicht sein sollen.

3. Lockerer französischer Zopf

Natürlich darf dieser Zopf-Klassiker nicht fehlen und an dieser Stelle möchte ich mir ein Eigenlob geben, denn wie schön ist diese Frisur bitte geworden? Auf YouTube findet ihr unzählige Tutorials wie ihr diesen Zopf flechten könnt. Ich habe auch eine Weile gebraucht, bis ich ihn mir endlich selbst flechten konnte.

4. Pferdeschwanz mit geflochtenen Seiten

Für diese Frisur habe ich die linke, obere Partie meiner Haare genommen und habe sie wie ihr seht zur Seite geflochten und die restlichen Haare zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.

5. Offene Haare

Auch wenn ihr meine offenen Haaren schon oft genug gesehen habt, musste ich sie zu meinen Lieblingsfrisuren dazu zählen. Je nach Lust und Laune trage ich einen Mittel- oder Seitenscheitel. Außerdem finde ich es immer wieder erstaunlich, wie die Haarlänge die Person anders aussehen lassen kann. Findet ihr nicht auch?

Meine Extensions findet ihr hier.

Ich weiß es sind viele Flechtfrisuren dabei, aber ich finde sie so schön und es gibt eine menge Variationen, wie man seine Haare flechten kann. Vielleicht ist die ein oder andere Frisur für euch neu und ihr könnt euch inspirieren lassen.

In freundlicher Zusammenarbeit mit OXY Extensions

Welche Frisur gefällt euch am besten? Habt ihr Erfahrung mit Extensions?

„Fall in love with taking care of yourself.“ – unknown

XOXO Luana

Ein Kommentar zu „5 Quick and Easy Hairstyles with Extensions!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s