Monthly Review #5 May

Hallo Poderosas! Ich weiß es kommt etwas verspätet, aber der Mai hat sich trotzdem ein Monthly Review verdient. 

Was ich erlebt/unternommen habe:
Am Anfang des Monats haben meine IB (International Baccalaureate) Prüfungen angefangen und nach 3 Wochen und 12 geschriebenen Klausuren habe ich das IB Programm abgeschlossen. Nach dem meine Prüfungen vorbei waren, habe ich einen Mädels Tag mit meiner Mama gehabt, wo wir dann am Abend den Film „Glam Girls“ angeschaut haben. Unsere Erwartungen wurden leider nicht übertroffen, nachdem wir uns großes erwartet haben, da viele bekannte Schauspieler dabei gewesen sind. Der Boyfriend ist am Ende des Monats von seiner Phuket Reise zurück gekehrt und es war ganz schön komisch, zum ersten Mal alleine in der Wohnung geschlafen zu haben. Am aller letzten Tag des Monats sind wir mal wieder nach Frankfurt gefahren, aber dazu erzähle ich euch mehr im nächsten Monthly Review.Monthly_Review

Was ich gegessen habe:
Im Mai habe ich eigentlich viel zuhause gekocht und gegessen. Jedoch habe ich in Innsbruck ein neues Restaurant abgecheckt und es zählt jetzt schon zu einem unserer Lieblingsrestaurants in der Stadt. Das Restaurant heißt „Mundvoll“ und ist ideal, wenn man schnell was gesundes essen möchte. Es ähnelt My Indigo, aber es ist unserer Meinung nach 10 mal besser und frischer 😉

Was ich gelernt habe:
Ich habe mal darüber nachgedacht was wir bzw. Ich wirklich im Leben brauche um mich glücklich zu fühlen und habe mein Glück immer in den kleinen Dingen gefunden. Sei es ein Abendessen mit meinen Eltern, oder das gemeinsame Aufräumen mit meinem Freund. Es sind immer diese kleinen „unbedeutenden“ Momente, die mir im Nachhinein Lebensfreude bereitet haben. 

Posts des Monats:
„Born To Run Palette im Test!“
„DIY Konsole | So könnt auch ihr eure Geldbörse schonen!“

Vorschau:
Juni ist mein Geburtstagsmonat und ich kann nicht glauben, wie schnell die Zeit vergangen ist und zum ersten mal freue ich mich gar nicht darauf, ein Jahr älter zu werden haha. Ansonsten steht die mündliche Matura an und vielleicht sogar ein Get Away (?) 🙂

Wie war der Mai für euch? 

„Spend time with people who are good for your mental health.“ – @Bosswomenmindset

XOXO Luana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s