Meine Must-Have Pflegeprodukte für den Winter!

Hallo Poderosas! In der Winterzeit neigt unsere Haut dazu trocken und spröde zu werden, weshalb es extrem wichtig ist, unserer Haut zu dieser Zeit besonders viel Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken. Heute möchte ich euch meine liebsten Winter-Pflegeprodukte für die Haut vorstellen, die mich definitiv überzeugt haben und für meine empfindliche Haut verträglich sind.

Eigentlich gehöre ich zu dem fettigen und Mischhautyp, doch im Winter ist mein Gesicht spürbar trocken und empfindlich. Deswegen wechsle ich zwischen Herbst und Winter immer meine Pflegeprodukte, um ein schönes Hautbild beizubehalten.

Mich haben die Gesichtspflegeprodukte von La Roche-Posay sehr überzeugt, da sie meiner Haut super geholfen haben und das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach passt. Als Make-Up Entferner verwende ich seit Monaten das Mizellen Reinigungsfluid Ultra, das ich für empfindliche Haut wirklich empfehlen kann.

Danach benütze ich das mild schäumende Reinigungsgel. Normalerweise wirkt meine Haut nachdem ich ein Reinigungsgel anwende noch trockener. Dank diesem Produkt ist es nicht mehr der Fall und ich kann euch wirklich nur ans Herz legen ein Reinigungsgel zu finden, welches zu eurem Hauttypen passt. Die Haut sollte nach der Reinigung sauber und weich sein und definitiv nicht gespannt wirken. Bei Shop Apotheke könnt ihr weitere Produkte von La Roche-Posay entdecken.

Unsere Haut ist eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers, denn sie atmet, schützt, entgiftet und speichert wichtige Nährstoffe, die für unsere Existenz eine besondere Rolle spielen, weshalb sie viel Liebe und Pflege verdient. Im Gegensatz zu meinem Gesicht ist meine Körperhaut über das ganze Jahr sehr sehr trocken. Meine Lieblings-Body-Lotion zur Zeit ist die Deep Moisture von Neutrogena. Sie spendet meiner Haut die Feuchtigkeit, die sie braucht und wirkt schnell ein, sodass ich mich jeden Morgen nach der Dusche und vor dem Schlafengehen damit eincreme.

Natürlich darf in der Winterzeit keinesfalls ein Lippenpflegeprodukt fehlen. Ich habe schon gefühlt hunderte von Lippenbalsamen probiert, aber keines davon war so pflegend und wirksam wie die Lippencreme von Bepanthol. Ein bis zwei Anwendungen am Tag reichen bei mir aus um weiche Lippen zu haben.

Zu guter Letzt darf bei mir in der kalten Jahreszeit eine Handcreme auch nicht fehlen. Ich habe eine auf meinem Nachtkästchen, im Auto, in der Handtasche und in der Jackentasche. Mag übertrieben klingen, aber meine Hände brauchen wirklich viel Feuchtigkeit. Am besten finde ich die von Lavera, L’Occitane und Bepanthol.

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Shop-Apotheke

„Every single thing that has ever happened in your life is preparing you for a moment that is yet to come.“ – Unknown

XOXO Luana

Ein Kommentar zu „Meine Must-Have Pflegeprodukte für den Winter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s